Montag, 26. November 2012

Häkelwindlicht


Ich hatte zwei kleine einfache Windlichter/Teelichthalter aus Glas, die ich ein wenig langweilig fand. Ursprünglich gehörten zu ihnen mal weihnachtlichen Hüllen aus rotem und grünem Papier, aber die sind wohl im Zuge meines Umzugs verloren oder kaputt gegangen.

Was also tun?

Nun, ich hatte da noch diesen riesigen Ball weißer, selbstgesponnener Wolle, bei dem mich M2 immer fragte, was ich damit machen will ...

Und so schnappte ich mir eine Häkelnadel - ich korrigiere: kaufte ich mir eine Häkelnadel, die nicht zu dünn war, nachdem ich nur eine sehr dünne hatte - und fing an zu häkeln.

I had two small simple tea light glass holders I found a bit boring. Originally they had christmas-y envelopes of red and green paper but they seem to have gotten lost or ruined in the course of my move.

So, what to do?

Well, I also had this big ball of white, self-spun wool M2 keeps asking me about what I intend to do with it ...

And so I took a crochet hook - let me rephrase: I bought a crochet hook of the right size since I only had one which was far too thin - and started crocheting.


Das erste Windlicht umhäkelte ich mit einfachen halben Stäbchen.

Man muss dazu sagen, dass ich bestimmt vor fünf Jahren das letzte Mal gehäkelt hatte, also musste ich mich wieder reinfinden und habe mich erst mal nicht an Muster gewagt.

The first tea light holder was made with simple half double crochet stitches.

You have to know that it had been at least five years since I last crocheted so I took it slow and did not attempt any patterns for this.


Für das zweite gab es ein bisschen Muster - ein Muschelmuster in Groß und Klein. Dadurch war die Hülle nicht ganz so eng anliegend wie die andere, aber ich finde den Effekt ganz schön. Hat etwas von einer leichten Tulpenform.

The second tea light holder got a bit of a pattern - a shell pattern in two sizes. Therefore the wrap did not turn out quite as fitting as the other but I like the effect. It gives it a bit of a tulip shape.


Noch schöner sind sie freilich beleuchtet :).

But of course they are much prettier when lit up :).



Jetzt bin ich fast traurig, dass ich keine weiteren Gläser habe, die ich umhäkeln kann ... Aber das lässt sich vielleicht ändern. Man kann bestimmt auch schöne Marmeladengläser und ähnliches so in hübsche Windlichter verwandeln!

Now I am almost sad that I don't have more glasses to decorate with a crocheted sleeve ... But that might be easy to rectify. I'm sure that you could also turn nice jam jars and similar in pretty tea light holders like that!

Kommentare:

  1. was für eine zuckersüße idee :D sehr schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr, Ina - ich freue mich, dass dir die Idee gefällt :D!

      Löschen
  2. Ich habe sowas auch mal gemacht und es bringt eine so schöne Stimmung. Auch als super Mitbringsel geeignet.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nana, vielen Dank für deinen Kommentar. Als Mitbringsel kann ich es mir auch gut vorstellen, aber da muss ich noch etwas an meiner Häkeltechnik arbeiten ;).

      Löschen