Dienstag, 1. April 2014

[Looking back on ...] März 2014

Der März ist vorbei, und wir sind im Frühling angekommen. So sehr ich diesen (Nicht-) Winter den Schnee auch vermisst habe, ich genieße das wunderbare Wetter sehr. Endlich hat man wieder richtig Lust, sich draußen zu bewegen, die Blumen in unserem Garten sorgen für eine wahre Farbexplosion, und es ist toll, wie hell es jetzt abends ist. Nur die Umstellung auf Sommerzeit hätte wegen mir nicht sein müssen, jetzt ist es morgens wieder so dunkel, wenn ich aufstehe :( ... Zum Glück ändert sich das ja auch bald wieder.

Ich habe übrigens Ende März begonnen, an der #100happydays-Challenge teilzunehmen. Allerdings poste ich wohl nicht jeden Tag etwas dazu auf Instagram oder Facebook, und nicht alle Instagram-Bilder davon werden in den Looking Back-Einträgen landen. Aber hoffentlich erinnert sie mich daran, wieder mehr zu instagrammen. Wenn ihr mehr über die Challenge wissen wollt, könnt ihr hier einen Eintrag dazu bei Stef von Magnoliaelectric lesen.

So, March is over and we have firmly arrived in the spring. As much as I missed snow in this (not-) winter, the fabulous weather is a real treat! Finally I feel like going outside and get moving, the flowers in our garden are brightening the day with their colours, and I love how much light there is in the evening. I only could have done without the change to daylight saving time, now it's so dark again when I get up :( ... Luckily this will change again soon, too.

I started to take part in the #100happydays challenge at the end of March. I probably won't post something for it on Instagram or Facebook every day, though, and not all Instagram pictures from it won't end up in the Looking back entries. But I hope it will remind me to use Instagram more. If you want to know more about the challenge, you can read an entry on it here at A Beautiful Mess.




Ein schicker Retro-2CV mit Granny Square-Sitzbezügen(!) in unserer Nachbarschaft. / Ich habe unterwegs beim Joggen Schnittblumen gefunden, die jemand einfach weggeschmissen hatte! Natürlich habe ich die sofort mitgenommen und meine Wand damit geschmückt. / Die "Reagenzgläser"-Vasen wollte ich schon lange einmal ausprobieren, endlich kam es dazu.

A great retro 2CV with granny square seats (!) in our neighbourhood. / While I was out running, I found some cut flowers someone had just thrown away! Of course I picked them up and took them home to decorate my wall with them. / I had wanted to try out these types of vases for a long time, and finally I had the chance.


Schokolade ist einfach immer etwas, das mich glücklich macht. Dark Chocolate Cookie ist meine Lieblingssorte von Lindt Hello. / Nach fast zwei Jahren habe ich es endlich geschafft, meine Schandle-Larve aufzuhängen. M2 findet sie etwas unheimlich, aber für mich ist sie ein wichtiges Erinnerungsstück an meine Oma. / Frisch gebackenes Brot ist einfach Liebe pur ♥ .

Chocolate always makes me happy. This  dark chocolate cookie is my favourite from Lindt Hello. / After almost two years, I finally managed to hang up my Schandle mask. M2 thinks it's a bit creepy but it's an important keepsake of my grandma. / Freshly baked bread = love ♥ . 



Das erste Eis auf der Hand in diesem Jahr! An dem Tag fühlte es sich fast schon wie Sommer an. / Charaktere für Rollenspiele bauen ist wunderbar. Nur das Würfelglück war diesmal nicht so besonders ...

The first ice cream on the street in this year! That day felt almost like summer. / Building characters for gaming is so much fun. I just wasn't too happy with my rolls ...

Wie immer gilt, wenn ihr mir folgen wollt, findet ihr mich hier:

As always, if you'd like to follow me, you can find me here:

Genießt ihr den Frühling und das tolle Wetter auch so? Und was habt ihr so im April vor?

Are you enjoying spring and the great weather, too? And what are your plans for April?

Keine Kommentare:

Kommentar posten